Funktionen für Manager


Inhalte freigeben
Erstellte Inhalte können in SABIO einen Freigabeprozess durchlaufen. So besteht die Möglichkeit, Texte beispielsweise von den Fachabteilungen freigeben zu lassen. Erst dann ist der Inhalt für den Anwender sichtbar.
 

Gültigkeiten
Erstellte Inhalte können mit Gültigkeiten versehen werden. So sorgt SABIO dafür, dass immer nur die richtigen Informationen zur richtigen Zeit zur Verfügung stehen. Veraltete und überflüssige Inhalte werden automatisch vermieden.

 

Rechte- und Rollenmanagement
Mit dem variablen Rechte- und Rollenmanagement können Sie einfach definieren, wer in SABIO welche Information braucht und abrufen darf.
 

Ergebnis
Die Qualität der eingestellten Informationen ist gesichert. Jeder Mitarbeiter (oder Kunde/Partner) sieht genau das, was er sehen soll. Dies ermöglicht den Einsatz in Organisationen fast jeder Dimension und Komplexität.

 

Mehr detaillierte Informationen erhalten Sie in unserem SABIO Factsheet - kontaktieren Sie uns.